10. Februar 2021 Pinselrolle

PinselRolle Für Unterwegs

Diesmal habe ich keine Kinderkleidung oder Babydecke genäht.

🥳Mein Vater hatte Geburtstag🥳

Wie immer hatte er keine Wünsche und ich habe eine Weile überlegt, was wir ihm schenken können. Lange ist mir keine anständige Idee gekommen.

Mein Vater wohnt mit uns in einem Haus. Er unterstützt uns immer wieder mit den Kindern, was zu Zeiten von Corona ein richtiger Segen ist. Die Kinder genießen die Zeit mit ihm Zuhause. Schließlich hat nicht jedes Kind diesen Luxus, seinen Opa mit im Haus zu haben.


Seit mein Vater bei uns wohnt, malt er wieder viel öfter Aquarell. Er ist wirklich sehr begabt und malt wirklich jeden Tag, mindestens ein Bild. Selbst die Kinder nehmen sich an ihm ein Beispiel. Sie holen sich die Stifte und die Wasserfarben und malen ganz nach ihrem großen Vorbild. Oftmals Fragen sie ihn nach seiner Meinung und bitten ihn um Tricks. Ich genieße es die Kinder und ihn gemeinsam zu sehen. Das Leben mit Mehrgenerationen unter einem Dach, ist für uns ein echter Gewinn.

Vor Weihnachten hatte mein Papa geäußert, dass er irgendwann auch mal draußen malen wollen würde. Bei uns in der Gegend gibt es wundervolle Motive, da wir recht Naturnah leben.
Ich habe mir gedacht, dass eine Pinselrolle, das richtige Geschenk wäre, damit er dieses Vorhaben im Frühjahr dann auch umsetzen kann😍.
Ich habe sie so genäht, dass die einzelnen Fächer unterschiedlich breit sind, da er Pinsel mit verschiedenen Griffstärken hat. Die Gummibänder und Knöpfe wurden angenäht, sodass er die Rolle ordentlich schließen kann und die Pinsel gut geschützt sind.

Er hat sich wirklich sehr gefreut 🙂

Wie gefällt sie dir? Wenn du Interesse an einer eigenen Pinsel- oder Stifterolle hast, kannst du dich gerne bei mir melden. Gerne nähe ich sie dir auch als Geschenk für einen deiner Liebsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − eins =